Die Geschäftsstelle des DAV Suhl bleibt für Besucher vorerst geschlossen

Zur Corona-Prävention bleibt die Geschäftsstelle des DAV Suhl vorerst auf unbestimmte Zeit für den Publikumsverkehr geschlossen. Außerdem werden in Zukunft die Öffnungszeiten grundsätzlich auf Donnerstag reduziert. Die nächste Geschäftsstellenöffnung ist also an einem Donnerstag, fragt sich nur in welchem Jahr. Bis dahin können unbedingt notwendige Ausleihen oder andere Anliegen telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden. Die Kontaktinformationen dafür findet ihr zu den Ansprechpartnern unter Kontakt oder auf der Rückseite der "Bergauf"-Hefte.

Sektionsabend: Ingrid & Klaus Lehmann „Patagonien-Antarktis“

2017
Lade Karte ...
27.10.2017 | 18:00 - 21:00

Sektionsabend in der Gaststätte „Naturheilgarten“ Suhl mit Bildern & Bericht der Lehmänner von ihrer Südamerika/Antarktisreise. Ab 18 Uhr besteht die Möglichkeit, einen „Happen“ zu essen, der Vortrag fängt gegen 19 Uhr an.

Auf unserer Reise werden wir den Boden der Länder Argentinien, Chile, Uruguay und Brasilien, das Britische Antarktisterritorium auf Südgeorgien und die Falklandinseln sowie den 7. Kontinent, die Antarktis betreten. Deshalb sind wir insgesamt 7 Stunden Bahn gefahren, 32,5 Stunden mit verschiedenen Flugzeugen geflogen und haben in 474 Stunden 4.456 nm, das sind 8.252,5 km mit dem Expeditionsschiff „MS Bremen“ auf dem Atlantischen, Pazifischen und dem Südlichen Ozean zurückgelegt. Zu Fuß sind wir diesmal etwas weniger weit gelaufen.

  • Anforderungen
  • Teilnemer
  • Anmeldung bis
  • Organisation Klaus Lehmann
  • Telefon
  • E-Mail
  • Weblink
  • PDF