2022 Crottendorf im Erzgebirge: Raacherkarzl selbst gemacht (Foto: Klaus Rennert)
Crottendorfer Räucherkerzenland im Erzgebirge...
2022 Crottendorf im Erzgebirge: Raacherkarzl selbst gemacht (Foto: Klaus Rennert)
2022 Crottendorf im Erzgebirge: Raacherkarzl selbst gemacht (Foto: Klaus Rennert)
Raacherkarzl selbst gemacht
2022 Crottendorf im Erzgebirge: Raacherkarzl selbst gemacht (Foto: Klaus Rennert)

21

Crottendorfer Räucherkerzenland: Raacherkarzl selbst gemacht Karin + Klaus Rennert

Im Erzgebirge kann man lernen, wie man Räucherkerzen selber macht. Wir haben uns dafür am 3. Adventswochenende in Crottendorf angemeldet, wo es einen richtigen Eventpark mit Verpflegung, Verkauf von typisch Erzgebirgischem, einen Abenteuerspielplatz und mehrere Räume zum Räucherkerzenmachen gibt. Eine Stunde dauert es, bis man den schwarzen Klumpen, der aus Holzkohlenstaub, Holzspänen, Stärke und einem selbst ausgewähltem Duft zu unzähligen kleinen Räucherkerzen verarbeitet ist. Aber dann hat man mindestens 2 Jahre Räucherkerzen, die das ganze Jahr über als Mückenvertreiber oder zum Neutralisieren von starken Essensgerüchen angezündet werden können.