2022 Lechquellengebirge: Start in Lech (Foto: Christian Lange)
Start in Lech
2022 Lechquellengebirge: Start in Lech (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge: Weg zur Freiburger Hütte (Foto: Christian Lange)
Weg zur Freiburger Hütte
2022 Lechquellengebirge: Weg zur Freiburger Hütte (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge: Blick auf Formarinsee und Freiburger Hütte (Foto: Christian Lange)
Blick auf Formarinsee und Freiburger Hütte
2022 Lechquellengebirge: Blick auf Formarinsee und Freiburger Hütte (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge: Blick zur Roten Wand (Foto: Christian Lange)
Blick zur Roten Wand
2022 Lechquellengebirge: Blick zur Roten Wand (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge: Freiburger Hütte (Foto: Christian Lange)
Freiburger Hütte
2022 Lechquellengebirge: Freiburger Hütte (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge: Frühstücks-Bändchen (Foto: Christian Lange)
Frühstücks-Bändchen
2022 Lechquellengebirge: Frühstücks-Bändchen (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge: Freiburger Hüttenfeeling (Foto: Christian Lange)
Hüttenfeeling
2022 Lechquellengebirge: Freiburger Hüttenfeeling (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge (Foto: Christian Lange)
 
2022 Lechquellengebirge (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge (Foto: Christian Lange)
 
2022 Lechquellengebirge (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge: Blick zum Formarinsee und zur Freiburger Hütte (Foto: Christian Lange)
Blick zum Formarinsee und zur Freiburger Hütte
2022 Lechquellengebirge: Blick zum Formarinsee und zur Freiburger Hütte (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge: zur Schwarzen Furka (Foto: Christian Lange)
zur Schwarzen Furka
2022 Lechquellengebirge: zur Schwarzen Furka (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge: Steinböcke (Foto: Christian Lange)
Steinböcke
2022 Lechquellengebirge: Steinböcke (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge: Steinböcke (Foto: Christian Lange)
Steinböcke
2022 Lechquellengebirge: Steinböcke (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge (Foto: Christian Lange)
 
2022 Lechquellengebirge (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge (Foto: Christian Lange)
 
2022 Lechquellengebirge (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge (Foto: Christian Lange)
 
2022 Lechquellengebirge (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge (Foto: Christian Lange)
 
2022 Lechquellengebirge (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge (Foto: Christian Lange)
 
2022 Lechquellengebirge (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge: Richtung Gehrengrat (Foto: Christian Lange)
Richtung Gehrengrat
2022 Lechquellengebirge: Richtung Gehrengrat (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge: letzter Blick auf die Rote Wand (Foto: Christian Lange)
letzter Blick auf die Rote Wand
2022 Lechquellengebirge: letzter Blick auf die Rote Wand (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge: Spullersee (Foto: Christian Lange)
Spullersee
2022 Lechquellengebirge: Spullersee (Foto: Christian Lange)
2022 Lechquellengebirge: Spullersee (Foto: Christian Lange)
Spullersee
2022 Lechquellengebirge: Spullersee (Foto: Christian Lange)

12 

Lechquellengebirge 14.-17.07.2022 Christian + Johannes Lange

Ein Kurztrip ins Lechquellengebirge mit zwei Übernachtungen auf der Freiburger Hütte. 

Jungstour mit Autoanreise nach Lech (Parken für 5 €/Tag in der Anger-Tiefgarage). Weiterfahrt mit dem Wanderbus (leider gibt es die Panoramabusse nicht mehr) zur Alpe Formarin. „Aufstieg“ zur Freiburger Hütte und Bezug des Matratzenlagers.

Nach einem ausgiebigen Frühstück wanderten wir am nächsten Tag über die Schwarze Furka in Richtung Rote Wand. Abstieg über die Obere Laguzalpe zurück zur Hütte. Am nächsten Tag ging es über den Gehrengrat hinunter zum Spullersee. Die Ravensburger Hütte war leider ausgebucht, daher haben wir nach einem Stopp in der Alpe Dalaaser Staffel den Bus nach Lech genutzt und die letzte Nacht in der Taxizentrale „Der Lecher“ verbracht. Die Zimmer, die in der Wintersaison für die Taxifahrer genutzt werden, können im Sommer gebucht werden.