Diavortrag: Von Vancouver nach New York City

Diavortrag: Von Vancouver nach New York City

10. Oktober 2017 | 19:30 Uhr Bürgerhaus -„Scheune“ Zella-Mehlis

Die Jugend unseres Vereins wird ihn vor allem vom Klettern her kennen – Axel Hoffmann. Nachdem er 2015 sein Abitur in Zella-Mehlis abgeschlossen hatte, machte er sich im Frühjahr 2016 für vier Monate allein auf den Weg in die beeindruckenden Weiten Nordamerikas.

Er startete in Vancouver, von da aus ging es über Vancouver Island in den Nordwesten der USA. Von dort querte er die USA im Norden und flog schließlich von New York City zurück. Auf seinem Weg hat er viel erlebt: unberührte Natur, faszinierende Städte und vor allem die große Weite des amerikanischen Kontinents, zu Fuß und mit dem Auto, aber immer mit einem kleinen Budget.

Die dabei entstandenen Bilder, Erinnerungen und Erfahrungen möchte er mit seinem Publikum in seinem Vortrag teilen. Dieses erwartet eine Reise entlang des Pazifiks, durch moosigen Regenwald, Berge und Felsen, den Yellowstone Nationalpark, die Weiten des mittleren Westens, sowie Chicago und New York City.

Der Eintritt beträgt 5 Euro pro Person.

Die Tourist Information empfiehlt eine telefonische Kartenreservierung unter 03682 482840 (Abholung an der Abendkasse bis 19:15 Uhr) oder den Kartenvorverkauf in der Tourist Information Zella-Mehlis, Louis-Anschütz-Straße 28. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 12 Uhr.

Foto: Axel Hoffmann